SCHULUNGSTEILNAHMEBEDINGUNGEN

Anmeldung

Dieses Anmeldeformular stellt eine bindende Vereinbarung dar. Wir übernehmen keine Verantwortung, falls Anmeldeinformationen nicht bei uns eintreffen. Wenn Sie innerhalb von 7 Tagen nach Ihrer Anmeldung nichts von uns gehört haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@sakura.eu.

Stornierung durch Teilnehmer

Alle Stornierungen von Anmeldungen müssen schriftlich bis spätestens 3 Wochen vor dem Schulungsstart erfolgen. Wird eine Anmeldung nach dieser Frist storniert oder nimmt der Teilnehmer nicht an dem Kurs teil, fallen für den Teilnehmer Verwaltungskosten von 200 € sowie weitere Kosten im Falle eines Nichterscheinens an.

Änderung der Teilnehmerangaben

Es wird keine Gebühr erhoben, wenn eine andere Person anstelle des ursprünglichen Teilnehmers an der Schulung teilnehmen möchte. Bitte informieren Sie unser Büro über jegliche Änderungen an Ihrer ursprünglichen Anmeldung.

Absage oder Änderungen der Kurse durch Sakura Finetek Europe B.V.

Sakura Finetek Europe B.V. behält sich das Recht vor, Kurse ohne jegliche Haftung abzusagen:
• aufgrund von unvorhergesehenen Umständen;
• falls die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde.

Unter diesen Umständen wird den Teilnehmern ein alternativer Termin angeboten. Wir übernehmen keine Haftung für Transport-, Unterkunfts- oder andere Kosten, die den Teilnehmern entstehen. Sakura Finetek Europe informiert die Teilnehmer spätestens 2 Wochen vor Beginn der Schulung darüber, ob diese stattfindet oder abgesagt wird. Falls im Schulungskurs mehr als ein Gerät behandelt wird, behält sich Sakura Finetek Europe B.V. das Recht vor, Teilnehmern, die sich für den gesamten Kurs anmelden, Priorität einzuräumen. Ist ein Kurs ausgebucht und nehmen mehr Teilnehmer desselben Vertriebspartners oder derselben Direktvertriebseinheit teil, behält sich Sakura Finetek Europe B.V. das Recht vor, pro Schulung nur einen Teilnehmer eines Vertriebspartners oder einer Direktvertriebseinheit zuzulassen.

Zulassungsbedingungen

Die von Sakura Finetek Europe B.V. angebotenen Kurse sind nur für Mitarbeiter von Direktvertriebseinheiten oder Vertriebspartnern von Sakura Finetek Europe B.V. zugänglich.

Visumsantrag

Ist ein Visum für die Einreise in die Niederlande erforderlich, stellt Sakura Finetek Europe B.V. für die entsprechenden Teilnehmer ein Geschäftseinladungsschreiben für die Botschaft bzw. das Konsulat aus. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers, rechtzeitig eine entsprechende Anfrage für dieses Einladungsschreiben zu stellen. Darüber hinaus stellt Sakura Finetek Europe B.V. diese Schreiben ausschließlich für Teilnehmer aus. Ehepartnern oder Partnern, die den Teilnehmer begleiten möchten, wird empfohlen, ein Touristenvisum zu beantragen.

Datenschutz

Die vom Teilnehmer angegebenen persönlichen Daten werden von Sakura Finetek Europe B.V. in einer sicheren Datenbank gespeichert.

Schulungszertifikat

Teilnehmer erhalten nur dann ein Zertifikat, wenn sie über den gesamten Kurs anwesend sind und alle Prüfungen erfolgreich abschließen (falls zutreffend).

Kosten

Die Hotel- und Reisekosten sind vom Teilnehmer selbst zu tragen. Sakura Finetek Europe übernimmt die Kosten für Taxis vom Hotel zu der Niederlassung von Sakura Finetek in Alphen aan den Rijn und zurück. Die Kosten für die Mittagessen und die geplanten Abendessen während der Schulung werden ebenfalls von Sakura Finetek Europe getragen.

Zuletzt aktualisiert am June 29, 2018 © Sakura Finetek Europe B.V.