Services | Financial services

Überlassungsverträge

Möchten Sie die Kontrolle über Ihre Kosten behalten?

Die meisten Labore sind mit höheren Arbeitsbelastungen konfrontiert, was die Durchlaufzeiten und den Kostendruck erhöht und das Problem des Fachkräftemangels verstärkt. Diese Herausforderungen erfordern eine zunehmende Optimierung und Maximierung der Produktivität der Pathologie-Labore. Mit unseren Überlassungsverträgen kann Ihr Labor von den neuesten Technologielösungen profitieren. Diese Probleme können angegangen werden, ohne dass hohe Investitionsaufwendungen erforderlich sind.

Zum Pauschalpreis pro Test oder für eine monatliche Gebühr kümmert sich Sakura um Ihr Gerät, um Servicevereinbarungen und um Ihre Verbrauchsmaterialien, um den steigenden Arbeitsaufwand, den Fachkräftemangel und die damit verbundenen Durchlaufzeiten problemlos zu bewältigen. Diese feste Gebühr gibt Ihnen die Kontrolle über das Budget Ihres Labors, da Sie genau wissen, welcher Betrag Ihnen in Rechnung gestellt wird. Die Liefermengen können dem Vertrag entsprechend vierteljährlich angepasst werden und während der gesamten Vertragslaufzeit können zusätzliche Geräte hinzugefügt werden. Die im Überlassungsvertrag inbegriffenen Geräte sind immer Eigentum von Sakura. Das bedeutet, dass sie nicht Anlagevermögen des Labors verzeichnet sein müssen.

Über die neuesten Technologien hinaus bietet Ihnen die Überlassungsoption folgende Vorteile:

  • Kostenkontrolle
  • Bestandsverwaltung
  • Flexibilität
  • Pauschale Abrechnung
  • Vorratsverwaltung
  • Platinum Service-Niveau


Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre und unseren Referenzen.

Kontakt

Serviceverträge

Möchten Sie von maximierter Betriebszeit profitieren?

Um die Reibungslosigkeit der täglichen Abläufe in Ihrem Labor zu gewährleisten, sind die kontinuierliche Verfügbarkeit und der zuverlässige Betrieb Ihrer Geräte unabdingbar.

Mit unseren Serviceverträgen Platin, Gold oder Silber haben wir für jeden Bedarf und jedes Budget das geeignete Angebot. Eine feste regelmäßige Gebühr verschafft Ihnen mehr Kontrolle über Ihr Budget, da die Kosten vorhersehbar sind. Wir kümmern uns um Ihre Geräte, Sie fokussieren sich auf Ihre Patienten.

Das kompetente und zertifizierte Team des technischen Services von Sakura bietet eine jährliche präventive Wartung und die neuesten Aktualisierungen für Hardware und Software Ihres Sakura-Geräts, wodurch weniger korrektive Wartungsarbeiten erforderlich sind.

Mit einem der drei verschiedenen Serviceverträgen von Sakura ist eine optimale und schnelle Vor-Ort-Reaktionszeit bei einer Fehlfunktion Ihrer Geräte gewährleistet.

Der Platin-Servicevertrag beinhaltet den Tissue-Tek iSupport®

Die nächste Ebene für unübertroffene, zuverlässige Abläufe ist der Tissue-Tek iSupport®. Tissue-Tek iSupport ist die neueste Lösung zur Fernüberwachung, um die Betriebszeit Ihrer wertvollen Geräte zu maximieren und gleichzeitig die Servicekosten zu verringern.

Außerdem ist der technische Service von Sakura dazu in der Lage, Abweichungen wichtiger Parameter zu erkennen und somit proaktiv dem Auftreten von Problemen vorzubeugen.

Ein Dienstleistungsvertrag von Sakura bieten Ihnen folgende Vorteile:

  • Maximierte Betriebszeiten
  • Unbeschwerte Sicherheit
  • Kostensicherheit
  • Technischer Support vor Ort
Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre.

Kontakt

Anwenderschulung

Möchten Sie das Beste aus Ihren Geräten herausholen?

Erwiesenermaßen arbeiten gut geschulte Mitarbeiter effizienter und erbringen bessere Leistungen. Wer also sein Personal regelmäßig schult, reduziert den Nachbearbeitungsaufwand und verbessert die Qualität der Ergebnisse.

Sakura bietet Anwenderschulungen vor Ort mit den vorhandenen Sakura-Geräten an und hilft Ihnen, Ihre Ergebnisse zu optimieren. Mit diesen Anwenderschulungen stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter fundierte Kenntnisse der Sakura-Geräte und -Verbrauchsmaterialien erwerben. Dank diesen erworbenen Kenntnissen ist Ihr Personal in der Lage, Sakura-Geräte in vollem Umfang zu nutzen. Die Anwenderschulung soll Ihre Mitarbeiter dabei unterstützen, die Sakura-Geräte effizient zu bedienen und regelmäßige Wartungsarbeiten daran durchzuführen. Dies steigert die Qualität Ihrer Laborergebnisse und erhöht gleichzeitig die Betriebszeit Ihres Sakura-Gerätes. Zusätzlich bietet die Anwenderschulung ausführliche Informationen zur Fehlerbehebung und zur Verwendung von für Sakura-Geräte spezifischen Verbrauchsmaterialien. Mit diesem verbesserten Anwenderkenntnissen sind ihre Mitarbeiter in der Lage, die Sakura-Geräte mit maximaler Effizienz und Sicherheit zu bedienen, was eine genaue Patientendiagnose unterstützt.

Wir arbeiten mit einem standardisierten Schulungsprogramm, Checklisten und Anwesenheitslisten, wodurch wir die Zertifizierung der Teilnehmer nach der Schulung gewährleisten können. Die Zertifikate können problemlos in Ihr Laborqualitätsmanagementsystem hochgeladen werden, um die Standards der ISO-Norm 15189 zu erfüllen.

Sie profitieren von:

  • Optimierter Gerätenutzung
  • Gesteigerter Qualität der Ergebnisse
  • Erhöhter Betriebszeit
  • Gesteigerter Effizienz
  • Reduzierten Kosten
  • Erhöhter Sicherheit bei Gewebeproben und Betrieb


Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre und unseren Referenzen.

Kontakt

Workflow-Beratung

Möchten Sie die Arbeitsverfahren in Ihrem Labor verbessern?

Die meisten Labore sind mit höheren Arbeitsbelastungen konfrontiert, was die Durchlaufzeiten, die Notwendigkeit für Fachkräfte und den Kostendruck erhöht. Diese Herausforderungen erfordern eine erhöhte Optimierung und Maximierung der Produktivität der Labore.

Die Beratung zu Arbeitsverfahren ermöglicht es Ihrem Labor, mehr Einblick in den aktuellen Prozess zu erhalten, um Engpässe zu bestimmen und über Verbesserungen zu beraten.

Ziel der Beratungsleistung ist es, das Verfahren des Histopathologie-Labors durch Anwendung von Lean-Prinzipien zu verbessern. Auf diese Weise können Sie mit derselben Kapazität und denselben Ressourcen mehr erreichen und die Qualität der Arbeit und Ergebnisse verbessern.

Die Workflow-Beratung besteht aus einer eintägigen Beobachtung des Workflows. Dadurch erhalten Sie Informationen über die Prozesse wie zum Beispiel Auslastungsgrad der Arbeitsplätze und den gegenwärtigen Zustand des Materialflusses.

Unsere Workflow-Beratung wird von Beratern von Lean Six Sigma, die auf Histopathologie-Labore spezialisiert sind, geleitet und ausgeführt. Unsere Berater analysieren die Beobachtungen und die damit verbundenen Daten, um Engpässe und nicht wertschöpfende Schritte in den Prozessen zu identifizieren. Sie geben Empfehlungen, um die Produktivität der Mitarbeiter in Ihrem Labor zu maximieren und Geräte und Personal bestmöglich einzusetzen. Dadurch haben die Mitarbeiter mehr Zeit für weitere wichtige Aktivitäten. Die Empfehlungen sind praktisch und pragmatisch, so dass Sie und Ihr Team sofort mit schnellen Erfolgen an der Umsetzung arbeiten können.

Sie profitieren von:

Erhöhte Qualität
Maximierte Produktivität
Optimierte Gerätenutzung
Effiziente Ressourcennutzung

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre und in unserem Blog.

Kontakt

Expresslieferung

Möchten Sie Ausfallzeiten verhindern und dringend erforderliche Verbrauchsmaterialien bestellen, die am Folgetag geliefert werden?

Arbeitsspitzen oder unerwartete Fehlbestände können Ihren Bedarf an Verbrauchsmaterialien erhöhen. Wenn Sie maximale Betriebszeiten sicherstellen möchten, ist die Bestandsverwaltung von größter Bedeutung.

Der Express-Lieferservice bietet Ihnen die Möglichkeit, dringend erforderliche Produkte* im Tagesverlauf in kleinen Mengen zu bestellen und sie am nächsten Werktag geliefert zu bekommen. Wenn Ihre Bestellung bis 17:00 Uhr (CET) eingeht, bekommen Sie für einen Festpreis eine Haus-zu-Haus-Lieferung am nächsten Tag.

Dieser Service garantiert eine höhere Betriebszeit, da es für die Verbrauchsmaterialien keine Wartezeit gibt. Zudem müssen Sie nicht warten, bis Sie einen Mindestbestellwert erreichen. Bei einem Fehlbestand stellen wir sicher, dass Sie die Verbrauchsmaterialien am nächsten Werktag erhalten.

Falls Sie Ihren Lagerbestand verringern möchten und eine bedarfsorientierte Lieferung bevorzugen, können Sie den Express-Lieferservice verwenden. Dadurch wird der Platz, der sonst für große Lagerbestände notwendig ist, für andere wichtige Tätigkeiten im Labor verfügbar.

Sie profitieren von:

  • Weniger Ausfallzeiten
  • Reduzierung des Lagerbestands
  • Nachverfolgungsoptionen


*Bedingungen und Ausnahmen

  • Nur Verbrauchsmaterial und Zubehör
  • 20 kg gemessen nach Gewicht, handgetragen
  • Gefahrgut hat längere Lieferzeiten

Kontakt